Psychoanalyse und Philosophie e. V., Düsseldorf
Mitglied in der Akademie für Psychoanalyse und Psychosomatik Düsseldorf e. V.

Die Dozenten von Psychoanalyse und Philosophie e. V.:
Christoph Weismüller, Dr. phil., Professor im Fach Philosophie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf; Lehrbeauftragter an der FH Dortmund, FB Design, Medienwissenschaft; Leiter des Instituts für philosophische Beratung und Pathognostik in Düsseldorf; erster Vorsitzender von Psychoanalyse und Philosophie e. V. (Mitglied der Akademie für Psychoanalyse und Psychosomatik Düsseldorf e. V.), Redaktionsleitung und Herausgeber von Psychoanalyse und Philosophie; Leitung des Peras Verlags; ordentliches, ausgebildetes (GPP) und praktizierendes Mitglied der Internationalen Gesellschaft für Philosophische Praxis (IGPP); Dozent in den weiteren Fachbereichen Psychologie, Musik und Literatur.

Liste der Veröffentlichungen von Prof. Dr. Christoph Weismüller (Pdf)

Zum Peras Verlag

_______________

Gertrud Lettau M. A., Studium der Philosophie und Germanistik in Düsseldorf; Gründungsmitglied und langjähriges Vorstandsmitglied von Psychoanalyse und Philosophie e. V. (Mitglied der Akademie für Psychoanalyse und Psychosomatik Düsseldorf e. V.); Dozentin ebendort; Philosophisch-pathognostische Beraterin; mehrjährige Tätigkeit am Philosophischen Institut der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sowie als Dozentin für Psychologie, Ethik und Sozialmedizin in der Krankenpflegeschule Neuss und der OTA-Schule Kaiserswerth und im Kinder- & Jugendzentrum Düsseldorf; Vortragstätigkeiten und Publikationen im Bereich Psychoanalyse und Philosophie; Arbeitsschwerpunkte: Philosophie der Geschlechterdifferenz, Traum-Schlaf-Gedächtnis-Theorie, Philosophie der Krankheit und Gewalt.

Liste der Veröffentlichung von Gertrud Lettau (Pdf)

Liste der Vorträge und Seminare von Gertrud Lettau (Pdf)

_______________

Dionissios Vajas M. A., geb. 1962 auf Korfu; Schulbesuch auf Korfu; Studium der Philosophie in der Nähe von Rudolf Heinz, Sozialwissenschaften und Pädagogik an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf; Mitglied und Dozent in der Gesellschaft Psychoanalyse und Philosophie e. V.; seit 2001 lebt Dionissios Vajas wieder in Griechenland, wo er als Lehrer für Deutsch als Fremdsprache tätig ist.

Auswahl von Publikationen:

  • Oi pligés tou pharaó (Ergasía kai eleútheros chrónos, chrima kai ethismós, o eautós kai állos, phóbos, media k.a.). Thessaloniki: Nissides 2014.
  • Gynaika - éna óneiro apo tin arché. Mit Beiträgen von Rudolf Heinz und Christoph Weismüller, Thessaloniki: Nissides 2013.
  • Begleitbuch zum Militärdienst. Aphorismen zum Militär und zum Wesen der Armee, Düsseldorf: Peras Verlag 2005.
  • Die Funktion des Gedächtnisses. Philosophie der Wahrnehmung und des Körpers im Ausgang von Martin Heidegger, Düsseldorf: Peras Verlag 2001.

Zahlreiche Beiträge in den Jahrbüchern von Psychoanalyse und Philosophie e. V.