Home / Aktuelles

Willkommen im Verein

Psychoanalyse und Philosophie e. V., Düsseldorf
Mitglied in der Akademie für Psychoanalyse und Psychosomatik Düsseldorf e. V.

Aktuelles Jahrbuch:

Krisis der Pathognostik
Psychoanalyse und Philosophie Jahrbuch 2014/2015, hg. von Christoph Weismüller,
Düsseldorf: Peras 2016.

Weitere Informationen

Veranstaltungstermine:

Akademie für Psychoanalyse und Psychosomatik Düsseldorf e. V.
in Kooperation mit dem Institut für Philosophie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf:

Samstag, 18. November 2017, ab 10.30 Uhr

BEZIEHUNGEN 4.0
Tag der Akademie für Psychoanalyse und Psychosomatik Düsseldorf e. V.

Ort: Haus der Universität, Schadowplatz, Düsseldorf. Eintritt frei. Verbindliche Anmeldung erforderlich.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeiten der Anmeldung (online oder postalisch mittels des Flyers, Seite 5) finden Sie unter:
www.akademietag-psychoanalyse.de

Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung.


Veranstaltungen des Vereins:

Ab Donnerstag, 12. Oktober 2017, 19.30 - 21.30 Uhr

Prof. Dr. Christoph Weismüller
Theorieseminar:
Zu Theorie und Praxis der Pathognostik

Ort: Am Dammsteg 54, 40591 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 228172

Teilnahmegebühr pro Sitzung: Euro 7,50 / ermäßigt: Euro 5,- / Schüler und Studierende frei
Anmeldung erforderlich

Alle Termine und Themen: Donnerstags, 19.30 – 21.30 Uhr:

_12. Oktober 2017: _'Humanistische' Psychotherapieformen + 'Antihumanismus'
_23. November 2017: _Kernproblem der Therapeuten: Geld verdienen mit 'Helfen' + 'Echtheit'
_14. Dezember 2017: _Two men in a boat + Anerkennung
_18. Januar 2018: _Surrealismus + Kyborgs


Samstag, 28. Oktober 2017, 14.00 - 18.30 Uhr

Jahrestagung und Mitgliederversammlung von Psychoanalyse und Philosophie e. V.

14.00 - ca. 16.30 Uhr: Jahrestagung 2017: Arbeit, Krankheit und bedingungsloses Grundeinkommen
17.00 - 18.30 Uhr: Mitgliederversammlung 2017

Ort: Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Düsseldorf e. V.
Freiligrathstraße 13, 40479 Düsseldorf (3. Etage)


24. 07. 2017